CLASSIC

Prova_0046 copia.jpg

Eine Trompete in Standardgröße mit großen
Lotus Updates

Gespielt von Lotus-Künstler Ryan Kisor

Prova_0033 1 copia 2.jpg

SCHALLSTÜCK

Form:

  • 37 inspiriert Schallstückverlauf

  • Endddurchmesser:130 mm (5.12")

  • Einteiliges Messing

Diese Glocke ist von der Standardform 37 inspiriert, die von vielen in der Branche verwendet wird. 

Wir haben die übliche Lotus-Zauberei an der Verjüngung des Stiels vorgenommen, um die Klangqualität und Intonation zu verbessern und die Resonanz zu erhöhen.

Mundrohr

Mundstückaufnahme:

  • Leicht

  • aus Bronze

Leadpipe:

  • Leicht

  • aus Messing

  • 0.6mm (.024") Wandstärke 

 

Wir fertigen unsere eigenen Mundrohre, um die Genauigkeit des richtigen Konus und der Wandstärke zu gewährleisten. Dies führt zu einer hervorragenden Tonansprache, Genauigkeit und bereichert den Klang.

StimmZüge

Wir liefern drei Ausführungen:

  • Messing             

  • Phosphor-Bronze

  • Neusilber 

Das Material des Stimmzuges hat großen Einfluss auf den Klang und das Spielgefühl des Instruments.


Jede Trompete wird mit 2 Stimmzügen deiner Wahl geliefert

Ventilkappen

Kann mit mehreren Optionen versendet werden: 

Ventildeckel oben:

  • Leicht 

  • Schwer

Ventildeckel unten

  • Licht

  • Mittel

  • Schwerer Ventildeckel für 3. Ventil

 

Jede Trompete wird mit leichten Ventildeckeln oben, mittelschweren Ventildeckeln unten sowie einem schweren Ventildeckel unten für das 3. Ventil ausgeliefert.

%202020-12-18%20-%20Lotus%20Trumpets%20A
Universal 4 - DSC_8696.jpg
Universal 5 - DSC_8710.jpg

Das Feedback von Lead-Spielern, Jazz-Solisten, Orchesterleitern und allen dazwischen ist das gleiche:

           Das ist die B-Trompete, die du dir schon immer gewünscht hast.  

 

Wenn du mit einem Instrument in Standardgröße zufrieden bist und keinen größeren Schallbecher oder ausgefallene Pfeifen brauchst, oder wenn du in einer Gruppe spielst, in der du die Klangfarbe und die allgemeine Projektion mit anderen abstimmen musst, dann ist diese Trompete genau das Richtige für dich.  

 

Ryan Kisor (Lead-Trompete Jazz at Lincoln Center Orchestra) hat sich sofort in seine Trompete verliebt, als Adam Rapa sie ihm persönlich übergab.  Er war überrascht, wie leicht sie sich in allen Registern und Klangfarben spielen ließ und dass er überhaupt keine Zeit zum Umschalten brauchte.  Er benutzte es noch in der gleichen Woche bei einem Auftritt.